#7 - Rammstein Sloe Gin

#7 - Rammstein Sloe Gin

Seit einiger Zeit erkennen wir die Hammer-leckere Kombination aus Gin und Schlehen Beeren. Sogenannter Sloe Gin ist eine Mischung aus dem süßen Likör der Schlehen und den herben Aromen des Gins. Sloe Gin ist eigentlich gar kein „richtiger Gin“, denn er erfüllt die Kriterien für Gin nicht. Beispielsweise muss Gin mindestens 37,5% Alkohol haben! Aber für die Sorte „Sloe Gin“ gibt es in der EU-Verordnung ein Ausnahme...

Ich mag Schlehen Gin unheimlich gerne und Explizit der von Rammstein sagt mir sehr zu! Wir spüren sehr kräftige Noten von dunklen Früchten. Brombeere im Fokus, Pflaume hinten raus und Johannisbeeren. Ich finde diese Früchte schaffen einen tollen Übergang vom kräftigen Wacholder zu den süßen Schlehen. 

Ich persönlich trinke diesen leckeren Tropfen mit einem Dry Tonic oder im Negroni.

Der Negroni hat für einige einen zu herben & bitteren Character. Der Sloe Negroni ist dann die richtige Wahl für dich:

3 cl Sloe Gin, 2 cl Campari & 2 cl Wermut auf Eis rühren und in ein Glas mit frischen Eiswürfeln geben. CHEERS!

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.